zur Startseite A A A | English | Register A-Z | Sitemap | Suchen auf www.heidelberg.de/stadtbuecherei
Aktuelles
Veranstaltungen
linie
Angebot,
Informationen
·Bestand
·Bestseller-Service
·Broschürenservice
·E-Mail-Auskunft
·Fernleihe
·Gurs
·Information
·Internet
·Literaturcafé
·Literaturszene
Heidelberg
·Schule & Bibliothek
·Themen Spezial
·Verbraucherinfo
·WLAN
·Zeitungen,
Zeitschriften
·Zeitungsaus-
schnittsammlung
·Zweigstellen
linie
Ausleihe
Benutzung
linie
eBücherei
·Medien suchen, vormerken, verlängern
·Digitale Bibliothek, Links
·eAusleihe
metropolbib.de
linie
Kinderbücherei
Jugendbereich 12+
linie
Kontakt
Service
linie
Wir
über uns
linie
zur Startseite
linie
4eckblau Angebot, Informationen3eck Literaturszene Heidelberg3eck
Anne Richterdummy Anne Richter
* 26.04.1973
Kurzporträt
Anne Richter wuchs in Jena auf. 1991 ging sie für ein Jahr nach Marseille, um danach Romanistik und Anglistik in Jena, Oxford und Bologna zu studieren. Sie schloss ihr Studium mit einer Arbeit über "Das französische Werk von Benjamin Fondane" ab. 2001 folgte die Geburt ihre Tochter. 2011 wurde ihr Text "Geschwister" für den Ingeborg-Bachmann-Preis nominiert. Ihr erster Roman, "Fremde Zeichen", entstand in der Romanwerkstatt des Literaturforums im Brecht-Haus in Berlin. Heute lebt und arbeitet sie als Autorin und Sprachlehrerin in Heidelberg.
Mitgliedschaften
Verband deutscher Schriftsteller (VS) Regio-Gruppe Rhein-Neckar
Auszeichnungen
2004
1.Preis beim Literaturwettbewerb des Verlags "Schwartzkopff Buchwerke" für die Erzählung "Kämpfen wie Männer"
2005
Arbeitsstipendium des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur
2006
Arbeitsstipendium des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg
1. Preis beim Literaturwettbewerb der Gemeinde Stockstadt am Rhein
2008
Werkstattstipendium der Jürgen-Ponto-Stiftung in Edenkoben
2009
Stipendium Autorenwerkstatt Prosa des Literarischen Colloquiums Berlin
2011
Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
Nominierung für den Ingeborg-Bachmann-Preis
2015
Aufenthaltsstipendium im Künstlerhaus Wiepersdorf
Veröffentlichungen
Schlafen im Schnee. Romanauszug.
In: Sprache im technischen Zeitalter.
Köln: SH-Verlag, 2010.
Kämpfen wie Männer. Erzählungen.
Weimar: Wartburg-Verl., 2012.
Fremde Zeichen. Roman.
Hamburg: Osburg Verl., 2013.
Marmor und Moos. Gedichte.
In: Reihe erLesen.
Stuttgart: Kunststiftung Baden-Württemberg, 2014.
Sonstige Veröffentlichungen
Weitere Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien.
Genre
Roman, Erzählung, Lyrik.
Kontakt / Adresse
Anne Richter
Karlsruher Str. 92
69126 Heidelberg
Tel.: 06221 7257609
Mail: anne.richter@vs-rhein-neckar.de
Internet
Osburg Verlag / Anne Richter externer Link,
Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg externer Link
Diese Titel von Anne Richter finden Sie in der Stadtbücherei
© Stadtbücherei Heidelberg