zur Startseite A A A | English | Register A-Z | Sitemap | Suchen auf www.heidelberg.de/stadtbuecherei
Aktuelles
Veranstaltungen
linie
Angebot,
Informationen
·Bestand
·Bestseller-Service
·Broschürenservice
·E-Mail-Auskunft
·Fernleihe
·Gurs
·Information
·Internet
·Literaturcafé
·Literaturszene
Heidelberg
·Schule & Bibliothek
·Themen Spezial
·Verbraucherinfo
·WLAN
·Zeitungen,
Zeitschriften
·Zeitungsaus-
schnittsammlung
·Zweigstellen
linie
Ausleihe
Benutzung
linie
eBücherei
·Medien suchen, vormerken, verlängern
·Digitale Bibliothek, Links
·eAusleihe
metropolbib.de
linie
Kinderbücherei
Jugendbereich 12+
linie
Kontakt
Service
linie
Wir
über uns
linie
zur Startseite
linie
4eckblau Angebot, Informationen Gurs - Deportation Heidelberger Juden: Hintergrundinformationen
"Es gibt Verdammte nur in Gurs"   
Gabriele Mittag   
Das Mahnmal zum Gedenken an die Deportation der Heidelberger und Kraichgauer Juden in das Konzentrationslager GURS in den Pyrenäen im Jahr 1942 wurde am 30. Juli 2014 in der Schwanenteichanlage neben der Stadtbücherei eingeweiht.
Begleitend zum Mahnmal hat die Stadtbücherei Heidelberg eine dauerhafte Informationsausstellung zur Geschichte der Juden in Heidelberg bis zu ihrer Deportation sowie über das Lager GURS eingerichtet. Ohne Anspruch auf wissenschaftliche Vollständigkeit aber mit zahlreichen Detailinformationen, Dokumenten und Artikeln sowie mit Bildern aus dem Heidelberger Stadtarchiv ausgestattet, steht die Ausstellung für die Nutzung in der Stadtbücherei zur Verfügung.
Viele der nicht entleihbaren Bücher stehen als Doppelstücke im Ausleihbestand zum Mitnehmen bereit. Aktuelle Artikel zum Mahnmal befinden sich im Bereich "Heidelberg erinnert sich".
© Stadtbücherei Heidelberg